Oktober Favoriten

11/01/2014

Puhhh, mein erster Favoriten-Post...wie leitet man da ein???
Ich mag Herbst und ich mag Oktober.
Außerdem haben mir sehr viele Dinge gefallen, die ich euch heute in meinen Oktober Favoriten vorstellen möchte :D Naja, an der Einleitung muss ich noch feilen...

1. Herbst: Ich liebe den Herbst. Die kühle Luft, die bunten Blätter, die gemütliche Stimmung und das man ab sofort so ziemlich alles mit Zimt bestreuen kann. Es gibt nichts Schöneres, als einen verregneten Herbst-Sonntag, an dem man Zimtschnecken bäckt und gaaaaanz viel bastelt und Serien schaut und badet und überhaupt. Herbst ist für mich außerdem die romantischste Jahreszeit. :3


2. Mein Lieblingstee: Higher Living - Chamomille & Vanilla
Eigentlich bin ich nicht so der Kamillen-Tee-Fan, aber dieser hier schmeckt so sanft und vanillig...hach, einfach perfekt. Und die Verpackung ist natürlich auch sehr ansprechend. :D


3. Flow
Diese Zeitschrift ist momentan so beliebt und das zu recht: Es ist die einzige Zeitschrift die ich wirklich ganz sorgfältig von vorne bis hinten lese. Also so richtig. Jedes kleine Wort sauge ich auf, jedes Bild betrachte ich ganz genau und jede Inspiration bringt mich sofort zum Ideen sammeln für neue DIY-Projekte. 
Die Artikel stimmen einen beim Lesen immer sehr hoffnungsvoll und positiv und es gibt lauter Anregungen um selbst kreativ zu werden. Die Themen sind bedacht gewählt und die Illustrationen liebevoll gestaltet. Ein sehr großer Favorit!

4. Lavera Lippenbalsam Chai Tea Ein Beauty-Produkt ist sogar dabei. ^^ Ja, ein Lippenbalsam der nach Chai Tee schmeckt, muss ich noch mehr sagen? Er riecht so lecker und pflegt ganz gut.


5. "Gone Girl"von Gillian Flynn
Im Vorfeld hatte ich viele positive Reviews zu dem Buch gelesen und ich wurde nicht enttäuscht. Zur Geschichte möchte ich eigentlich nicht viel sagen, nur eins: Gone Girl gehört zu solchen Büchern, die man nicht mehr aus der Hand legen kann, was unter anderen an der sehr spannenden Geschichte liegt, aber auch an der detaillreichen Charakterzeichnung der Protagonisten. Mir ging es so, dass ich nach Beendigung des Buches noch sehr lange über die Geschichte nachdenken musste, weil sie einfach so unheimlich mitreissend war. Den Film habe ich mir natürlich auch gleich im Kino angesehen, obwohl dass ja immer sehr gefährlich ist. ;) Mein Freund, der das Buch nicht gelesen hatte, fand den Film sehr gut. Ich war jetzt nicht so überzeugt, aber ich denke das ist ganz normal, weil ein Film nie so detailliert wie die Buchvorlage sein kann. (oder?)


6. Teelichthalterhäusschen von Tiger: Jeden Abend werden jetzt Kerzen angezündet, das kleine Häuschen macht sooooo ein schönes Licht und erinnert mich an die bevorstehende Weihnachtszeit. :) Ich habe mittlerweile viel zu viele Kerzenhalter...


Ich hoffe euch hat mein Post gefallen, was sind eure Favoriten?

Das könnte dich auch interessieren...

2 Kommentare

  1. Lustig, dass alle den Herbst so super finden und ich gefühlt die einzige bin, die andauernd rumnölt :D Das letzte Wochenende mit dem wundervollen 'Sommerwetter' hat mir ausnahmsweise aber auch mega gut gefallen^^
    Voll der süße Blog übrigens! Wir folgen dir jetzt :) Vielleicht magst du ja auch mal bei uns vorbeischauen?!
    http://plusminusblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Juhuuuuuuu, mein zweiter Follower. :D Ja ich liebe den Herbst, dafür bin ich nicht so das Sommerkind. ;) Danke, dass dir mein Blog gefällt, ich schau auch gerne bei dir vorbei.

      Löschen