Vanilleporridge mit Heidelbeeren

11/07/2014

Heute Morgen hatte ich wieder Lust auf Porridge. Heidelbeeren mag ich zur Zeit richtig gerne und erst recht in Kombination mit Vanille. Auf den Porridge habe ich dann noch gepufftes Amaranth (von Alnatura) und Kokosflocken gegeben. Als Süßungsmittel habe ich das erste Mal Ahornsirup ausprobiert, den hab ich nämlich zum Geburtstag geschenkt bekommen und wollte ihn unbedingt mal testen. Ich finde er ist wirklich sehr süß, deshalb lieber nur eine kleine Menge benutzen und dann gegebenenfalls nachsüßen.   


Die Hafermilch "Vanille" von Oatly habe ich vor ein paar Tagen im Bioladen entdeckt und ich muss zugeben, dass ich zuerst durch die außergewöhnliche Verpackung auf sie aufmerksam wurde. Die Hafermilch (eigentlich Haferdrink, aber ich sags trotzdem anders...hehe ^^) besteht aus Wasser, Hafer, Agavensirup, Meersalz und Vanille-Extrakt. Erst einmal - Yay! die Zutatenliste finde ich für ein verarbeitetes Produkt wirklich gut. Das zweite Yay! die Hafermilch schmeckt richtig gut, momentan mag ich sie von allen Pflanzendrinks am liebsten. Die anderen Sorten werde ich mir von der Marke auf jeden Fall auch noch anschauen.

Welchen Pflanzendrink mögt ihr am liebsten?

Das könnte dich auch interessieren...

2 Kommentare

  1. Das Foto sieht wirklich super lecker aus, da bekomme ich sofort wieder Lust auf Porridge an einem kalten Winterabend.:)

    Trotzdem steht Haselnussmilch (oder -drink ;P) in meiner persönlichen Pflanzendrink-Liste ganz weit oben!

    AntwortenLöschen
  2. Danke für dein Kommentar. :) Haselnussmilch ist auch sehr lecker, muss ich mir mal wieder holen.

    AntwortenLöschen